Fritz Pümpin HomeStiftungÜber Fritz PümpinGalerieEventsMedia
   
 

 

Fritz Pümpin Weg

In seiner Heimatgemeinde Gelterkinden hat Fritz Pümpin viele Bilder gemalt. Diese dokumentieren das Dorf wie es sich zwischen den Dreissiger- und den Siebzigerjahren des letzten Jahrhunderts präsentiert hat. Aufgrund dieser Werke können interessante Vergleiche über "Gelterkinden einst und jetzt" angestellt werden. Die Fritz Pümpin Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, einen solchen Vergleich einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Zu diesem Zweck wurden zwölf Stelen erstellt, auf denen Dorfbilder von Fritz Pümpin dargestellt sind. Die Stelen wurden jeweils am Standort aufgestellt, von dem aus die jeweiligen Bilder gemalt wurden. Der Fritz Pümpin Weg führt von Stele zu Stele und gibt einen vertieften Einblick in die Entwicklung eines typischen Schweizerdorfes.

Der Fritz Pümpin Weg mit den Standorten der Stelen ist auf der unten stehenden Karte dargestellt. PDF

Fritz Pümpin Weg

 

 

 

 

Videos

Publikationen

Presse

Fritz Pümpin Weg

 

 

Home
 
Dieser Link führt Sie zurück zur Startseite der «Fritz Pümpin Stiftung» Website.
hier klicken

Links
 
Eine Auswahl von Links zu Galerien, Vereine, Anlässe und archäologischen Instituten.
hier klicken
Kontakt
 
Hier finden Sie die Angaben, um mit uns in Kontakt zu treten. Senden Sie uns ein E-Mail!
hier klicken
 

 

© Copyright Fritz Pümpin Stiftung, Design by computerart.ch